Sommer-Zeit ist Hymer-Zeit

IMG_0381

In den letzten Tagen begegnet mir immer wieder eines dieser Wohnmobile, die man scheinbar nur im Sommer sieht. Jedes Mal frage ich mich: Wohin es wohl unterwegs ist? Wie viele Länder es wohl durchfahren wird? Und natürlich denke ich an meinen letzten Besuch im Erwin-Hymer-Museum. Einem Museum, das als Firmenmuseum gilt, bei genauerer Betrachtung aber nicht nur das Unternehmen, sondern vor allem die Welt des mobilen Reisens in den Mittelpunkt stellt. Neugierig geworden?

Mehr lesen

4

Wie Ihr Unternehmen digitale Meilensteine setzt

Meilenstein

Immer mehr Unternehmen entdecken das Potenzial sozialer Medien für ihre Kommunikation. Facebook ist einer der beliebtesten Kanäle, mit dem Unternehmen auch hierzulande online kommunizieren. Die Möglichkeit, die eigene Geschichte anschaulich auf Facebook zu präsentieren, nützen aber die wenigsten. Dabei sind die digitalen Meilensteine nicht nur einfach anzulegen, sondern auch eine echte Bereicherung für die Facebook-Seite von Unternehmen.

Mehr lesen

0

Fit für’s Archiv?

Durch Klebebänder entstehen Verfärbungen auf dem Papier.

Jedes Unternehmen hat Schriftstücke mit schönen Briefköpfen, Fotos von unvergesslichen Firmenveranstaltungen, Werbebroschüren oder Zeitungsausschnitte mit Berichten über den Betrieb. Sie alle sind wertvolle Puzzleteile der Unternehmensgeschichte, die es so lange und so gut wie möglich zu erhalten gilt. Oft stelle ich jedoch fest, dass die in den Unternehmen vorhandenen Archivalien – so nennt man Akten im Archiv – weder fachgerecht gereinigt noch gelagert werden. Hier finden Sie drei einfache Tipps, wie Sie Ihre Archivalien fit für’s Archiv machen.

Mehr lesen

0

Muss es immer ein klassisches Jubiläum sein?

Elfer (Copyright historizing)

Meistens werde ich von Unternehmen dann kontaktiert, wenn ein rundes oder halbrundes Firmenjubiläum ansteht und sie bei dieser Gelegenheit ihre Geschichte präsentieren möchten. Weil: Die anderen Unternehmen machen es ja auch so! Es ist grundsätzlich erfreulich, wenn sich Unternehmen dabei ihrer eigenen Entwicklung über die Jahre hinweg besinnen. Aber es stellt sich auch die Frage: Muss es immer das klassische Jubiläum, also 50, 75 oder gar 100 Jahre, sein? Die Antwort lautet: Nein, keineswegs!

Mehr lesen

0

Darf ich vorstellen? Olivetti Lettera Ventidue!

Olivetti Lettera 22 (Copyright historizing)

Es gibt sie noch, die schönen alten Dinge: Aus solidem Material gefertigt, bestechend funktional und obendrein noch schön anzusehen. Unternehmen mit Geschichte haben noch das eine oder andere Kleinod verwahrt. Mit vielen Erinnerungen verbunden, können sie sich nicht davon trennen – auch wenn das gute Stück ein stilles Dasein in einem abgeschiedenen Kämmerlein fristet. Ein solches Schmuckstück ist auch die erste mechanische Schreibmaschine von Hehle-Reisen, die auf den klingenden Namen Olivetti Lettera 22 [sprich italienisch: ventidue] hört.

Mehr lesen

0