Corporate Blog

Corporate Blog: Fünf Gründe für Blog-Beiträge mit Unternehmensgeschichte

Corporate Blog

Von Corporate Blogs, wie Blogs von Unternehmen neudeutsch heißen, gibt es inzwischen einige und vor allem auch gute Beispiele. Allerdings haben nur wenige Unternehmen bis jetzt erkannt, dass ihre Unternehmensgeschichte überaus wertvoller Content für ihre Blog-Beiträge sein kann. Ich nenne Ihnen fünf Gründe, die für regelmäßiges Bloggen mit Ihrer Unternehmensgeschichte in einem Corporate Blog sprechen.

 

 

Mehr lesen

0
Rivalen, die es [so] nicht mehr gibt

Buchtipp und Gewinnspiel: Rivalen von Adidas bis Volkswagen

vw-bus

Die Helden des Buches “Rivalen, die es [so] nicht mehr gibt” tragen bekannte Namen: Puma, Kodak, Microsoft, Beatles, Tchibo und FC Bayern München – um nur einige wenige zu nennen. Sie alle verbindet eine Gemeinsamkeit: ihre einstige Rivalität zu einem starken Konkurrenten. Was aber steckt hinter all diesen Kontroversen? Wie kam es dazu? Und was ist heute mit den einstigen Gegnern? Autor Gregor Hoppe erzählt in seinem Buch die spannenden Geschichten dahinter und nimmt die Leser auf eine nostalgische Zeitreise mit.

 

 

Mehr lesen

4
historizing Büro Aussicht Coworking Space

Fünf Gründe für ein externes Büro im Coworking Space

historizing-logo-4c-h-antique

Fünf Jahre Home Office. Seit der Gründung von historizing im März 2013 arbeitete ich von zu Hause aus. Kurze Wege, zeitliche Flexibilität und behagliche Atmosphäre inklusive. Im Herbst 2017 habe ich mich für mein erstes externes Büro im Coworking Space des Campus V in Dornbirn entschieden. Die Zeit war reif, meinen (räumlichen) Horizont zu erweitern. Lesen Sie, warum!

 

 

Mehr lesen

0
Taschenuhr altes Buch

Wie lange dauert die Aufarbeitung unserer Unternehmensgeschichte?

Taschenuhr altes Buch

Eine der ersten Fragen potenzieller Kunden ist: Wie lange dauert denn eigentlich die Aufarbeitung unserer Unternehmensgeschichte? Dann erwarten sie von mir sofort eine Antwort wie „30 Tage, zwei Monate, ein halbes Jahr“. Aus Erfahrung weiß ich aber, dass ich diese Frage nicht standardmäßig beantworten kann. Vielmehr dauert das Aufarbeiten einer Unternehmensgeschichte einfach so lange wie das dahinter stehende Ziel lautet und die Quellenlage ist. Was meine ich damit?

 

Mehr lesen

0